Es wird Morgen - Webradio

ewm 486x60 Banner

Sonntag, 19. Juli 2009

Die diversen Partnerprogramme

Guten Abend, wir reden hier laufend über Partnerprogramme und dabei habe ich euch noch überhaupt keine vorgestellt!

Geld verdienen als zanox Partner - Zanox ist wohl einer der größten Anbieter im Affiliatebereich! Die Programmauswahl ist daher auch entsprechend groß. Die Angaben zur Person und Website sind recht ausführlich. Leider muss man für jede Website ein eigenes Profil erstellen, was das ganze etwas mühsam macht und leider ist auch die gesamte Website etwas träge.

belboon Partnerprogramm-Netzwerk - Belboon ist mein momentaner Liebling unter den Partnerprogrammen was sicherlich auch daran liegt das das Partnerprogramm von Der Reiche Sack dort beheimatet ist! ;)

Geld verdienen mit Ihrer Homepage! - Verspricht Superclix! Ich habe leider mit diesem Programmanbieter noch keine großen Erfahrungen sammeln können. Allerdings sieht der Backendbereich von Superclix sehr amateurhaft aus wenn man es mit den großen Partnerprogrammen vergleicht! Was aber nichts bedeuten muss, solange die Zahlen stimmen!

Holen Sie jetzt den maximalen Ertrag aus Ihrer Webseite! - Ist der Werbeslogan der Firma Adcell. Auch hier kann ich noch nicht alzu viel sagen da ich erst seit ein paar Minuten Webmaster bin! Oberfläche sieht auf den ersten Blick etwas besser aus, als die von Superclix.

Das soll es für heute gewesen sein, ich hoffe für euch ist etwas dabei! ;)

Kommentare:

  1. Hi Jack, ich habe da eine kleine Frage bezüglich Partnerprogramme. Dieser Blog wird ja von blogspot.com gehostet, gibt es da irgendwelche Einschränkungen in Sachen Werbeeinblendung?
    Ich finde nur Einschränkungshinweise zu den Styles und Features der Blogsoftware usw, eben was man schon so weiss, nur dazu nichts. Da blogspot.com Google unterliegt, hatte ich lange Zeit die Befürchtung, nur AdSense würde toleriert werden, aber hier scheint es ja gut zu laufen, mit Werbung.
    In absehbarer Zeit gedenke ich jedenfalls auch einen Blog zu starten, mit dem Wissen des Reichen Sackes, welchen ich mir gestern bestellt habe. Dazu wollte ich halt noch keine Domain bestellen usw. Am Anfang jedenfalls..
    Also, wäre sehr nett, wenn du mir antworten könntest. Entweder direkt hier oder an tessiopm[at]googlemail[dot]com.

    AntwortenLöschen
  2. Hi, es gibt keine Einschränkung. Was hilft ist ein Impressum. Wie das bei Blogger geht, hab ich ja geschrieben! ;)

    Aber es gibt auch Programme, wie der Reiche Sack, die dich sogar annehmen wenn du kein Impressum auf deiner Seite hast.

    Die großen, wie Neckermann z.B. sind etwas kritischer, aber mit einem ordentlichen Impressum für Blogger, ist dir eigentlich geholfen!

    Viele Grüße, Jack

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, das Partnerprogramm zu derreichesack gibt es auch bei SuperClix, sogar ohne umständliche Vorbewerbung ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @Anonym: Was meinst du mit "Vorbewerbung"? Ich (persönlich) finde die Oberfläche von Belboon einfach angenehmer. Aber das muss ja jeder selbst Wissen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Man sollte bei der Auswahl der Partnerprogramme darauf achten solche zu nehmen die auch zum Thema des Blogs passen! Man kann auch Adsense einbinden!

    AntwortenLöschen

Der Reiche Sack

Geld verdienen

Dieses Blog handelt über das E-Book Der Reiche Sack. Es dreht sich also alles um das Thema Geld verdienen im Internet. Dazu gehören auch technische Tipps, News aus der Welt des Internets und natürlich jede Menge Marketing-Talk.

Meine bisherigen Beiträge über den Reichen Sack findet ihr hier: